Sie befinden sich hier:>>Hotel/Tourismusgewerbe
Hotel/Tourismusgewerbe 2018-03-06T15:57:38+00:00

Kiosksysteme im Hotel und Tourismusgewerbe

Tablets als Informationszentrale

In dieser Branche besteht die Notwendigkeit darin, mit Gästen auf bestimmte Weise zu agieren – ihnen zu assistieren, sie zu leiten oder sie zu informieren – und Tablets sind bestens geeignet für diese Aufgaben, sie sind professionell und einfach zu handhaben.

Tablets sind daher immer häufiger in dieser Branche zu finden. Sie dienen als Informationsquelle, auf Tresen und Tischen, als Bodenvariante oder befestigt an der Wand. Sie unterstützen die tägliche Arbeit des Personals z.B. in Hotels oder Restaurants.

Für Digitale Kiosksysteme machen Tablets einfach Sinn – sie haben überschaubare Displays, die Anzeige ist exakt und sie sind gefüllt mit einer Reihe von Wissen. Es gibt natürlich nichts, das die Kommunikation von Mensch zu Mensch ersetzen kann, aber sie können schnell zur Hilfe sein, wenn das Personal einmal gerade nicht zur Stelle ist.

Verbunden mit einem back-end System, z. B. für die Lagerwirtschaft oder das Zimmer-Management, bieten Tablets Echtzeit-Informationen für ihr Personal oder ihre Gäste.

iPad Tablet-Halterungen als Portier

Große Luxushotels haben rund-um-die-Uhr Portiers in ihren Lobbys, sie beantworten Fragen und optimieren die tägliche Routine mit Gästen. Aber der größte Teil an Hotels, hat nicht diese Anzahl von Zimmern oder das Budget für einen rund-um-die-Uhr Portier, also übernimmt das Personal am Empfang diese Aufgaben. Sie helfen bei Fragen wenn es sich z.B. um Restaurantempfehlungen handelt, wo die nächste Einkaufsmöglichkeit zu finden ist oder welche Ausflugsziele angeboten werden. Sie können ihr Personal entlasten indem Sie digitale Kiosksysteme in ihrer Lobby oder Lounge-Bereich verwenden.

iPad Kiosk als Informationsquelle in Hotelzimmern

Digitale Kiosksysteme stellen in Hotelzimmern eine wichtige Informationsquelle dar. Sie fungieren als virtueller Portier, der sämtliche Informationen über den Hotelservice beinhaltet, der sonst in statischen Mappen und Broschüren zu finden ist. Verbunden mit internen Systemen, sind diese Informationen immer verfügbar und auf dem aktuellsten Stand. Andere Anwendungsmöglichkeiten wären z.B. dieses System als Bestellterminal für den Zimmerservice oder für andere Dienstleistungen (Wellnessangebote, Wäscheservice usw.) bereit zu stellen.

iPad Kiosk Halterungen für Ausstellungen und Museen

Interaktive Tablets mit Zugang zu grenzenlosem Wissen ersetzen Papierschilder in Museen und Galerien. Mit einem digitalen Kiosksystem können Besucher eine Ausstellung erkunden und sich weitere Informationen einholen.

Gästebilder und Fotos auf digitalen Kiosksystemen

In Freizeit- oder Erlebnisparks sind Sie zweifellos schon einmal durch einen Geschenkeladen spaziert und haben die vielen Gästebilder gesehen die zum Kauf angeboten werden. Mit einem Tablet können sie diese Bilder darstellen, ohne sie drucken zu müssen und bieten somit Besuchern die Möglichkeit sich die Fotos selbst auszusuchen und vor Ort zu drucken.

zu den savepad Produkten